10.06.2001

Matrix-Spiel


Dieses Spiel ist dem Drehpuzzle sehr ähnlich.Eine Matrix enthält Zahlen 0,1 und 2. Wenn Sie eine Zahl anklicken, so wird diese um eins erhöht, ebenso die Nachbarn oben, unten, rechts und links. Von 2 wird nicht auf 3 erhöht, sondern zur Null zurückgekehrt, die Mathematiker nennen soetwas eine Addition modulo 3.

Der Knopf ganz rechts zeigt den Modul an, M3 bedeutet modulo 3. Durch Anklicken wechselt er zyklisch zwischen 2,3,4,5,6 und 7. Legen Sie den Modul fest, bevor Sie die Größe wählen.  

 

Bedienung

Wählen Sie die Problemgröße 3, 4 oder 5

3s setzt eine spezielle Anfangsstellung der Größe 3 und den Modul auf 3.

Mix mischt die Felder

Ziel

Machen Sie alle Zahlen zu Null. Klicken Sie ein Feld an, das dann zusammen mit seinen Nachbarn erhöht wird.

Weitere Ziele

Machen Sie alle Zahlen gleich, das gesamte Feld ist dann einfarbig.




Dieses Problem hat Rainer Rosenthal in der Newsgroup "de.sci.mathematik" bekannt gemacht.

Viel Spaß bei der Lösung.



Zu den anderen Knobeleien:

Achtköniginnenproblem Zahlenrätsel Drehpuzzle 

Zurück zur Übersicht